Psychologie für Lehramtsstudenten - Entwicklungspsychologie

Haupt-Reiter

Frage 1 von 22

Im Deutschunterricht der 10. Klasse hat die Deutschlehrerin mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet, wie man sich aus Sachtexten Information erschließt (Hauptgedanken suchen, Fragen stellen, Begriffe klären, Wichtiges von unwichtigem trennen). Im Englischunterricht lernen die Schülerinnen und Schüler sorgfältig die Übersetzung eines englischen Textes. In der Universität erhält ein Schüler dieser Klasse einen englischsprachigen Text und soll die zentrale Information  herausarbeiten. Zur Seminarsitzung bringt er der Dozentin eine Wort-für-Wort Übersetzung mit und eine Liste von Begriffen, die er nicht verstanden hat. Was ist - in der Begrifflichkeit von Piaget formuliert - hier passiert?

Es liegt eine Akkommodation des Schemas aus dem Deutschunterricht vor.

Es liegt eine falsche Assimilation des Schemas aus dem Englischunterricht der Schule vor.

Es liegt ein Missverständnis seitens der Dozentin vor.

Der Student ist schlicht überfordert von der Aufgabe.

Zurück zur Übersicht