Psychologie für Lehramtsstudenten - Gedächtnis und Lernen

Haupt-Reiter

Frage 1 von 29

Programmiertes Lernen aus der Sicht des operanten Konditionierens hat die folgenden Merkmale:

Der Lernstoff wird in kleine Einheiten zerlegt.

Richtige Reaktionen werden zeitlich verzögert verstärkt.

Der Lehrer bestimmt das Lerntempo (Außensteuerung!).

Der Lernstoff wird über ein Softwareprogramm vermittelt.

Zurück zur Übersicht