Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters - Kapitel 18: Entwicklungsabweichungen im Kindesalter

Haupt-Reiter

Frage 1 von 6

Was ist mit einer Knabenwendigkeit oder Androtropie gemeint?

Jungen sind in der Kindheit anfälliger für eine Vielzahl an psychischen, jedoch nicht an körperlichen Erkrankungen

Jungen sind in der Kindheit anfälliger für eine Vielzahl an körperlichen, jedoch nicht an psychischen Erkrankungen

Jungen sind in der Kindheit anfälliger für eine Vielzahl an sowohl körperlichen als auch psychischen Erkrankungen

Zurück zur Übersicht