Psychologie für Lehramtsstudenten - Entwicklungspsychologie

Haupt-Reiter

Frage 1 von 22

Ein Mädchen, 11 Jahre, möchte gern, dass ihre Eltern sie in einer Fußballmannschaft anmelden. Im Sportunterricht hat sie gemerkt, dass sie Spaß an Bällen hat und von einer Freundin hat sie gehört, dass es eine Fussballmannschaft gibt. Wie kann man aus der Sicht von erklärenden entwicklungspsychologischen Modellen dieses Verhalten am ehesten erklären?

Entwicklung ist ein Ergebnis von Umwelteinflüssen (vgl. hier: die Erfahrung im Sportunterricht und die Freundin, die den Hinweis gibt)

Entwicklung ist ein Ergebnis aus Reifung, Umwelteinfluß und Selbststeuerung

Entwicklung ist ein Ergebnis von Selbststeuerung (vgl. hier: das Mädchen geht von sich aus auf die Eltern zu)

Entwicklung ist ein Ergebnis von Reifung der genetisch festgelegten Anlagen (vgl. hier: die sportliche Fähigkeit)

Zurück zur Übersicht