Biologische Psychologie - Komplettes Quiz

Haupt-Reiter

Frage 1 von 269

Die Juckempfindung ist nur von den äußersten Schichten der Epidermis der Haut und der Übergangsschleimhäute auslösbar. Es wird angenommen, dass es sich bei den Juckrezeptoren handelt um

polymodale Nozizeptoren mit C-afferenten Nervenfasern

eine Subpopulation stummer Nozizeptoren mit C-afferenten Nervenfasern

spezifisch mechanosensible Nozizeptoren mit dünn-myelinisierten Nervenfasern

freie Nervenendigungen mit dünn-myelinisierten Nervenfasern

Zurück zur Übersicht