Biologische Psychologie - Kapitel 4: Synaptische Erregung und Hemmung

Haupt-Reiter

Frage 1 von 12

Für metabotrope Rezeptoren ist folgende Aussage falsch:

Alle Rezeptoren der Katecholamine sind metabotrop

Die metabotropen ACh-Rezeptoren werden auch durch Nikotin aktiviert

Die G-Proteine der metabotropen Rezeptoren vermitteln das Aktivierungssignal an sekundäre Botenstoffe

Die G-Proteine vermitteln sowohl die Öffnung von Ionenkanälen in den erregbaren Membranen wie intrazelluläre Prozesse, z.B. die Proteinexpression

Zurück zur Übersicht