Biologische Psychologie - Kapitel 13: Bewegung und Handlung

Haupt-Reiter

Frage 1 von 15

Die Kraft einer Willkürbewegung wird vom Nervensystem gesteuert. Das geschieht

ausschliesslich durch Erhöhung der Impulsfrequenz in den motorischen Nervenfasern (tetanische Kontraktion)

durch Erhöhung der Impulsfrequenz in den motorischen Nervenfasern und Rekrutieruntg zusätzlicher motorischer Einheiten

durch rasche Neusynthese von ATP

durch Hemmung des Acetylcholinabbaus (mittels Acetylcholinesterase)

Zurück zur Übersicht