Entwicklungspsychologie - Entwicklungspsychologie - Kapitel 10: Intelligenz

Haupt-Reiter

Frage 1 von 6

Wie lautet eine operationale Definition der Intelligenz?

Intelligenz ist die Fähigkeit, sich in seinen kognitiven Operationen an neue Situationen und veränderbare Anforderungen der Umwelt anzupassen, und ebenso die Fähigkeit, die umgebende Umwelt zu verändern

Intelligenz ist das, was der Intelligenztest misst

Intelligenz setzt sich aus mehreren operational erforderlichen Komponenten zusammen, zu denen Fähigkeiten wie Problemlösen, das effektive Nutzen von Erfahrung oder Übung, abstraktes und logisches Denken sowie die generelle Lernfähigkeit gehören

Zurück zur Übersicht