Entwicklungspsychologie - Entwicklungspsychologie - Kapitel 15: Soziale Beziehungen

Haupt-Reiter

Frage 1 von 5

Was bedeutet ein „Spill-over-Effekt“ im Zusammenhang mit einer negativen Geschwisterbeziehung?

Eine negative Beziehung zwischen den Geschwistern wirkt sich negativ auf die Beziehung zwischen den Eltern aus, indem sie auf die Elternbeziehung „überschwappt“

Negative Beziehungen im Umfeld einer Familie wirken sich negativ auf die sozialen Beziehungen innerhalb einer Familie aus

Eine negative Geschwisterbeziehung spiegelt elterliche Konflikte wider, indem sich die negative Qualität der Elternbeziehung negativ auf die Geschwisterbeziehung auswirkt